. .

Inhalt

Datenschutz

Wir freuen uns über Ihren Besuch unserer Webseiten und über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns besonders wichtig. Aus diesem Grund möchten wir Sie im Folgenden über die Erhebung von personenbezogenen Daten informieren.

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Sie bleiben damit als Besucher unserer Webseiten anonym. Die von Ihrem Browser übermittelten technischen Daten, z. B. welche Browserversion Sie nutzen, verwenden wir lediglich zur Optimierung unserer Webseiten.
Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus mitteilen.

Die für die Bestellung und Zusendung von Info-Broschüren erforderlichen personenbezogenen Daten wie Ihren Namen und Adresse werden unter der Voraussetzung Ihrer Einwilligung ausschließlich zum Zwecke der Zusendung von Informationsmaterial von uns gespeichert und genutzt. Bei einer Bestellung von „weiterem Informationsmaterial der Deutschen Homöopathie-Union" übersenden wir Ihnen auch in Zukunft ohne weitere ausdrückliche Aufforderung postalisch Informationen über Produkte der Deutsche Homöopathie-Union und Sie willigen in die Speicherung und Verwendung Ihrer Anschriftsdaten zu diesen Zwecken ein. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns gegebenenfalls lediglich an einen Dienstleister zur Durchführung der Versendung weitergegeben. Eine Weitergabe dieser Daten an sonstige Dritte findet nicht statt. Ihre Einwilligung können Sie selbstverständlich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, woraufhin Ihre personenbezogenen Daten gelöscht werden.

Zur Beantwortung der von Ihnen gestellten Anfragen per E-Mail nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse und sonstige personenbezogene Angaben ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Eine darüber hinausgehende Verwendung erfolgt nicht.

Google Analytics 
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren

Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.