. .

Inhalt

Nachlassende Leistungsfähigkeit

Gartenarbeit, mit den Kindern spielen oder mit dem Hund Gassi gehen – gewöhnliche Handlungen, für die der Körper viel Kraft und Energie benötigt. Täglich versetzt unser Körper Berge, sowohl physisch als auch geistig, was wir meist aber erst dann zu schätzen wissen, wenn er dazu nicht mehr richtig in der Lage ist.

Abnehmende körperliche Leistungsfähigkeit, sowie nachlassende geistige Fitness sind im Laufe des Lebens natürliche Vorgänge und mit zunehmendem Alter nicht von der Hand zu weisen. Leistungseinbußen sind jedoch nicht immer Folge des Alterungsprozesses. Oftmals kann seelische Überlastung als Ursache ausgemacht werden.

Bild: Thelmaadatter, Wikimedia Commons